Der 79. Zürcher OL wird im 2020 durch die OLG Pfäffikon organisiert.

Startzeiten
Block 1: 09.30-11.00 Uhr
Block 2: 12.00-13.30 Uhr

Anmeldung vor Ort
Anmeldungen vor Ort sind in diesem Jahr leider nicht möglich.

FamCOOL, EGK-Spiel und Schnur-OL
Im Rahmen der Sportfest Games mit Voranmeldung

Zielschluss
15:00 Uhr

Anmerkungen zu den Kategorien
Alle Teammitglieder müssen alle Posten gemeinsam anlaufen. Ausnahme: Die Wettkämpfer der Kategorien 01 (Herren A), 02 (H50+), 03 (H16), 07 (Damen A), 08 (D50+), 09 (D16) dürfen nach dem TOM-Modus laufen, d.h. das Team darf sich die Laufstrecke aufteilen und muss nur die Kontrollposten gemeinsam anlaufen.

Damen/Mädchen dürfen sich bei Herren/Knaben-Kategorien anmelden, nicht aber umgekehrt.

Bei den Kategorien mit Mindestalter muss jedes Teammitglied das Mindestalter gemäss Kateg­orientabelle im Jahr 2020 oder früher erreicht haben.

Bei den Familien-Kategorien muss mindestens ein Kind den Altersangaben gemäss Kategorien­tabelle entsprechen.

Walk-O: Ist ein einfacher Weg-OL über ca 3.5 km mit etwas Höhendifferenz. Kann schmale, holprige Wege beinhalten und ist durch spielerische Komponenten ergänzt. Diese Kategorie ist gut für Familien, Senioren oder Walkende mit und ohne Stöcke geeignet. Ohne Zeitmessung.
Barrierefreiheit: Allfällige Stufen können umgangen werden.

Direkt zur Anmeldung:

Anmeldung ohne SOLV-Nummer

Anmeldung mit SOLV-Nummer

Anmeldeschluss ist der 14. September 2020. (keine Anmeldungen vor Ort möglich)

Öffentliche Verkehrmittel
In den Kategorien 01–24 erhalten alle Teammitglieder ab 6 Jahren eine Tageskarte 2. Klasse für das ganze Gebiet des ZVV, gültig am Lauftag. Das Ticket wird bis am 22. September zusammen mit den Weisungen per Mail zugestellt.

Adresse Festzentrum
Sportanlage Buchholz, Hallenbadweg 4, 8610 Uster

Startnummern- und Kompassausgabe, Infostand, Gepäckdepot, Auswertung

Parkplätze
Eine beschränkte Anzahl Parkplätze ist vorhanden, bitte den Beschilderungen und Anweisungen vor Ort folgen.

Start und Ziel
Start und Ziel befinden sich in der Nähe des Festzentrums.

Läufer/innen mit einer Behinderung stehen grundsätzlich alle Kategorien offen für einen Start, dabei
gelten die regulären Teilnahmebedingungen.

Weisungen und Startliste 2020 werden hier aufgeschaltet.

Die Rangliste wird hier nach Wettkampfende hier aufgeschaltet sein.

Das Mitführen von Tieren während des Laufs ist verboten!
Ausnahmen: Beim Walk-O gilt dabei Leinenpflicht.

In diesem Jahr findet keine Rangverkündigung statt und es werden keine Preise abgegeben.

Alle Teilnehmenden erhalten beim Ziel ein Getränk. Diverse Verpflegungsmöglichkeiten werden durch die OLG Pfäffikon und das OL-Nachwuchskader Zürich/Schaffhausen+ im Laufzentrum angeboten.

Der 79. Zürcher OL findet bei jeder Witterung statt. Der Organisator behält sich vor, aufgrund der gesetzlichen Einschränkungen zur Eindämmung des Coronaviruses, Programmteile, Angebote sowie Kategorien anzupassen.

Ist Sache der Teilnehmenden. Soweit gesetzlich zulässig lehnen die Veranstalter für sich und ihre
Hilfspersonen jede Haftung gegenüber Teilnehmenden ab.

Am Zürcher OL werden Bild- und Tonaufnahmen gemacht, die in Publikationen der Organisatoren,
deren Partner oder in Medienberichten veröffentlicht werden können.

Organisatoren
Sportfest: Sportamt des Kantons Zürich und ZKS – Zürcher Kantonalverband für Sport
Zürcher OL: OLG Pfäffikon und Orientierungslaufverband Zürich (OLVZ)

Laufleitung
Susi Rutz-Rothacher, OLG Pfäffikon

Wettkampfchef
Christian Schneebeli, Vertreter OLVZ / SOLV

Bahnlegung und Kontrolle
Bahnlegung: Hansjörg Graf, OLG Pfäffikon
Kontrolle: Urs Rüegg, OLG Pfäffikon

OL-Karten
„Uster Nord“, 1:4000 (Stand 2020)
pro Team werden max. 3 Karten abgegeben.
Für Walk-O, Karten-Ausschnitt 1:4 000

Ranglisten und Bilder der vergangenen Austragungen findet ihr unter Rückblick.